G. Rhode

Günter Rhode

Einstellung in die 1/. GSA T NORD Winsen /Luhe am 01.04.1974

Nach der Grundausbildung und Verwendung im T-Zug Kraftfahrer von 11/75 bis 3/78.

Zum 01.04.78 abgeordnet mit dem Ziel der Versetzung (anfangs gegen meinen Willen) als Kraftfahrer zur GSA A NORD I Bodenteich.

Von 10/78 bis 4/79 besuchte ich den 67. KDO-UFA-Lehrgang in Walsrode. Danach weiterhin Verwendung als Kraftfahrer und Dienstführer in der Fahrbereitschaft in Bodenteich. Innerhalb eines knappen Jahres nach dem UFA Erwerb der Klasse 2, Bus-Schein, SW-Schein und Klasse 1.

Seit 1982 in der Fahrlehrerausbildung die in 12/83 mit der Aushändigung des Fahrlehrerscheines endete.

Danach Verwendung als Fahrlehrer bis zu meinem freiwilligen Weggang nach Frankfurt/Main Flughafen.

Zuerst Verwendung als Kontroll-und Streifenbeamter, später Gruppenleiter und 2003 Aufstieg in den gehobenen Dienst.

Seit 2008 Sachbearbeiter im Stab in der Materialbeschaffung.

Dienstzeitende endet am 31.10.2017.

7. Gruppe Grundausbildung.jpg

7. Gruppe Grundausbildung.jpg

GvD 1974 in der 1. Hundertschaft

GvD 1974 in der 1. Hundertschaft

1974: Spieß Bartels und die GHJ Fuchs und Mertens

1974: Spieß Bartels und die GHJ Fuchs und Mertens

Durstige Kehlen 1974

Durstige Kehlen 1974

Pionierausbildung Lassrönne 1974

Pionierausbildung Lassrönne 1974

Schießen Vierhöfen 1974

Schießen Vierhöfen 1974

Weihnachtsfeier 1974

Weihnachtsfeier 1974

Adventsfeier 1975: Hauptmann Quandt und Grenzoberjäger Lahmeyer

Adventsfeier 1975: Hauptmann Quandt und Grenzoberjäger Lahmeyer

Fahrschule Oktober 1975

Fahrschule Oktober 1975

Flughafen Bremen 1975

Flughafen Bremen 1975

Minensucheinsatz Februar 1975 am Grenzfluss Seege

Minensucheinsatz Februar 1975 am Grenzfluss Seege

Vorbereitung Grenzjägerprüfung 1975

Vorbereitung Grenzjägerprüfung 1975

Vorbereitung Grenzjägerprüfung Februar 1975

Vorbereitung Grenzjägerprüfung Februar 1975

Weihnachtsfeier 1975

Weihnachtsfeier 1975

1977: GSA T NORD

1977: GSA T NORD

67. KDO-UFA

67. KDO-UFA

UFA Lehrgang 1978 bis 1979

UFA Lehrgang 1978 bis 1979

Als Fahrer SW1 1979

Als Fahrer SW1 1979

Technischer dienst als Kraftfahrer SW 1

Technischer dienst als Kraftfahrer SW 1

Reifenwechsel SW 1 1980

Reifenwechsel SW 1 1980

Marschübung Fahrbereitschaft 1980

Marschübung Fahrbereitschaft 1980

Als Fahrer SW1 1981

Als Fahrer SW1 1981

Fahrlehrerlehrgang 1983 Führerscheinklasse 1

Fahrlehrerlehrgang 1983 Führerscheinklasse 1

Das geballte Wissen wird auf dem Fahrlehrerlehrgang abgefragt

Das geballte Wissen wird auf dem Fahrlehrerlehrgang abgefragt

Teilnehmer Fahrlehrerlehrgang 1983

Teilnehmer Fahrlehrerlehrgang 1983

Fahrlehrerlehrgang SW4 Lübeck 1983

Fahrlehrerlehrgang SW4 Lübeck 1983

Fahrlehrer 1984

Fahrlehrer 1984

Nachtausbildung 1. Dienstjahr 1984

Nachtausbildung 1. Dienstjahr 1984

Nachtausbildung 1. Dienstjahr 1984

Nachtausbildung 1. Dienstjahr 1984

Nachtausbildung 1. Dienstjahr 1984

Nachtausbildung 1. Dienstjahr 1984

Als Fahrlehrer 1985

Als Fahrlehrer 1985

WM 2006 Frankfurt

WM 2006 Frankfurt

WM 2006 Frankfurt-Bahnhof

WM 2006 Frankfurt-Bahnhof

WM 2006 im Bereitschaftsraum

WM 2006 im Bereitschaftsraum

Der Einsatzzug zur Wm 2006

Der Einsatzzug zur Wm 2006

WM 2006: meine Gruppe

WM 2006: meine Gruppe