Horst Viereck

Ehemals beim Grenzschutzkommando Mitte in Eschwege/Werra. Kamerad von D. Hoppe

Die „Blaue Kuppe“ ist ein Überbleibsel aus der „Vulkanzeit“ mit reichlich Basaltvorkommen. Die „Kleine Kuppe“, nur wenige 100m von der Hindenburg-Kaserne entfernt, ist ein Basalthügel und vielen ehemaligen BGS’lern aus Eschwege nur zu gut als Übungsgelände bekannt.

1955
1957
1958
1961
Truppen-Übungsplatz Wildflecken
1964/65
1968

Die „Blaue Kuppe“ ist ein Überbleibsel aus der „Vulkanzeit“ mit reichlich Basaltvorkommen. Die „Kleine Kuppe“, nur wenige 100m von der Hindenburg-Kaserne entfernt, ist ein Basalthügel und vielen ehemaligen BGS’lern aus Eschwege nur zu gut als Übungsgelände bekannt.

Verschiedene Bilder